Warum heißt es: „Fußball ist wie Schach nur ohne Würfel“?

Für viele Menschen scheint Fußball nur ein Spiel zu sein, bei dem die Bälle von einem Torpfosten zum anderen geschossen werden. Aber es ist viel mehr als das. Es ist ein Strategiespiel, genau wie Schach. In einem Fußballspiel muss man die Taktik des Gewinnens genau wie beim Schach kennen. Der berühmte deutsche Fußballspieler Lukas Podolski sagte: „Fußball ist wie Schach nur ohne Würfel“. Er sagte es ganz richtig und viele Fußballexperten stimmen dieser Aussage aus folgenden Gründen zu.

Konzentrationsspiel

Genau wie beim Schach müssen Sie sich immer auf das Fußballspiel konzentrieren. In dem Moment, in dem Sie Ihre Konzentration verlieren, wird der Gegner Sie schlagen. Deshalb sollten Sie darauf achten, dass Ihre Konzentration nie vom Spiel abweicht.

Strategie

Sie sollten eine Strategie haben, um den Gegner zu schlagen. Das Gleiche gilt auch für das Schachspiel. Im Fußball kann man defensiv oder offensiv spielen, und das hängt von den Stärken und Schwächen des Gegners ab. Sie sollten sich vor dem Spiel eine Strategie ausdenken.

Kennen Sie die Gegner

Vor dem Spiel sollten Sie sich über die Leistung Ihrer Gegner informieren. Sie sollten wissen welche Spieler stark sind und wie sie die vorherigen Spiele gewonnen haben. Sie sollten auch über die Schwächen Ihrer Gegner Bescheid wissen. Vor dem Spiel sollten Sie für jeden Spieler eine Strategie entwickeln.

Haben Sie einen Spielplan

Die Fußballspieler entwerfen zusammen mit den Trainern vor dem Spiel einen Spielplan. Sie sitzen zusammen und besprechen die Stärken und Schwächen des Teams. Sie entwickeln einen Plan, wie sie ihre Stärken nutzen können, um die Gegner zu schlagen. Sie versuchen auch ihre Schwächen zu überwinden. Beim Schach haben auch die Spieler einen Spielplan im Kopf und machen ihre Züge entsprechend.

Die Züge der Gegner erahnen

Während des gesamten Spiels müssen die Spieler die Züge der Gegner erraten. Sie sollten wissen, wie die Gegner reagieren, wenn ein Ball auf eine bestimmte Art und Weise gespielt wird. Auch beim Schach wählt ein Spieler einen Zug und sagt voraus, wie der Zug des Gegners aussehen wird.

Fußball hat viele Ähnlichkeiten mit Schach. Obwohl Fußball wie ein physisches Spiel aussieht und die Pass- und Lauffähigkeiten des Spielers wichtig zu sein scheinen, ist auch die Strategie, die sie entwickeln, indem sie stundenlang Spiele analysieren, wichtig. Egal wie gut Sie spielen, wenn Sie keine richtige Strategie haben, dann werden Sie kein Match gewinnen können. Fußball ist auch ein Mannschaftsspiel und Sie müssen sich untereinander abstimmen und versuchen, das Spiel gemeinsam zu gewinnen.